Ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt von 27 europäischen Laboratorien. Innovation + Geld- und Zeiteinsparungen + kostenlose Schulung 24/7 = CLEVERE HAUTPFLEGE
 
0  0.00
PROFESSIONELLER SERVICE FÜR FACHKOSMETIKER:INNEN

Azelaic acid in the practice of a cosmetologistAzelainsäure in der Praxis eines Fachkosmetiker:innen

Azelainsäure wird normalerweise im menschlichen Körper während des Lipidstoffwechsels auf der Haut als Ergebnis der Lebensaktivität ansässiger Mikroorganismen gebildet (sie entsteht durch die Oxidation von Linolsäure). Diese Dicarbonsäure wird in der Kosmetologie und Dermatologie für die Behandlung von Akne, Rosacea, seborrhoischer Dermatitis, Korrektur von Hyperpigmentierung, Behandlung von androgener Alopezie und follikulärer Keratose weit verbreitet eingesetzt.

EIGENSCHAFTEN UND WIRKMECHANISMUS VON AZELAINSÄURE

Azelainsäure ist ein hochwirksamer und vielseitiger Inhaltsstoff mit einem breiten Wirkungsspektrum:

Anti-entzündliche Wirkung: sie beruhigt die Haut, reduziert Rötungen. Unterdrückt die Aktivität proinflammatorischer Mediatoren (Kallikrein-5).

Sie reduziert die Synthese und Sekretion der wichtigsten proinflammatorischen Zytokine (Interleukine 1 und 8, Tumornekrosefaktor Alpha) und antimikrobielle Peptide, indem sie die Aktivität des Kernfaktors Kappa B (NF-kB) blockiert.

Azelainsäure stimuliert die Expression des antiinflammatorischen Signalmoleküls PPAR-Gamma (Peroxisom-Proliferator-aktivierte Rezeptoren – der Rezeptor, der die Proliferation von Peroxisomen aktiviert), was die Freisetzung von Zytokinen reduziert und Entzündungen unterdrückt.

Antibakterielle Wirkung: Hemmt das Wachstum von Propionibacterium Acnes (P. Acnes) (die Bakterien, die für Akne verantwortlich sind) und Staphylococcus epidermidis. Der Mechanismus der antimikrobiellen Wirkung basiert auf der Hemmung des Enzyms Thioredoxin-Reduktase von Bakterien, was die Hemmung der Synthese von bakterieller DNA, die im Zytoplasma stattfindet, beeinflusst.

Antiandrogene Wirkung: Azelainsäure hemmt die Synthese von 5α-Reduktase Typ 1, was zu einer Abnahme des Gehalts an Dihydrotestosteron in Sebozyten führt.

Keratolytische Eigenschaften: Azelainsäure übt eine antiproliferative, zytostatische Wirkung auf Keratinozyten aus, hemmt die Reifung von Keratinozyten durch Reduzierung der Synthese von Keratin-Vorläufern. Trägt zur Reduzierung der Dicke des Stratum Corneum und zur Verringerung der Anzahl von Keratohyalin-Granula bei, indem die Menge und Verteilung von Filaggrin in den Schichten der Epidermis reduziert wird. Azelainsäure exfoliert sanft, entfernt tote Zellen, verhindert die Verstopfung von Poren.

Antioxidative Eigenschaften: neutralisiert reaktive Sauerstoffspezies (ROS), die von Neutrophilen ausgeschieden werden, was zu einer Abnahme sowohl des oxidativen Schadens an Geweben an Entzündungsstellen als auch der Bildung von Melanin führt.

Depigmentierende Aktivität: Azelainsäure hilft, Hautpigmentierung zu reduzieren, indem sie die Enzymsysteme von aktivierten Melanozyten beeinflusst. Es verlangsamt die Bildung von Melanosomen, wirkt selektiv auf abnorme Melanozyten und hemmt Tyrosinase. Es unterdrückt die Aktivität von Melanozyten (hemmt NADPH). Die Wirksamkeit der Depigmentierung ist nicht schlechter als bei 4% Hydrochinoncreme. Es beseitigt postinflammatorische Hyperpigmentierung.

Dicarbonsäuren beeinflussen normale Hautmelanozyten nicht. Daher kann Azelainsäure zur Behandlung vieler Hautpigmentierungen verwendet werden und verursacht keine Verfärbung der gesunden Haut in der Nähe der Läsionen. Geeignet sogar für Hautfototypen 4-5.

VORTEILE VON AZELAINSÄURE IN DER HAUTPFLEGE

Azelainsäure hat keine photosensibilisierenden Eigenschaften, wirkt nicht aggressiv auf die Haut und kann daher für reaktive und empfindliche Haut verwendet werden. Aufgrund der geringen systemischen Bioverfügbarkeit und geringen Toxizität von Azelainsäure ist deren Einsatz während Schwangerschaft und Stillzeit möglich (gleichzeitig ist eine zusätzliche Beratung mit einem Geburtshelfer-Gynäkologen wünschenswert). Es ist eine sicherere Alternative zu anderen topischen Produkten wie Retinoiden, Kojisäure und Hydrochinon. Azelainsäure eignet sich für fast jeden, sie ist besonders wirksam bei fettiger und Mischhaut. Bei der Behandlung von Akne sind die Nebenwirkungen von Azelainsäure minimal im Vergleich zu anderen traditionellen Mitteln (Benzoylperoxid, Salicylsäure, Retinoide, Antibiotika) und können leicht durch Anpassung der Konzentration von Azelainsäure im kosmetischen Produkt kontrolliert werden.

Somit bietet Azelainsäure eine Reihe von Vorteilen gegenüber alternativen Inhaltsstoffen:

  • minimale Nebenwirkungen
  • geringe Toxizität, keine mutagenen und teratogenen Eigenschaften
  • möglicher Einsatz während Schwangerschaft und Stillzeit
  • starke antimikrobielle Wirkung
  • keine photosensibilisierenden Eigenschaften
  • Möglichkeit der effektiven Anwendung zur Behandlung von Rosacea
  • Reduktion von Pigmentierung
  • wirksam bei langfristiger Nutzung, nicht süchtig machend

MÖGLICHE NEBENWIRKUNGEN DER AZELAINSÄURE IN KOSMETISCHEN PRODUKTEN

Die Azelainsäure wird von den meisten Patienten gut vertragen, eignet sich für empfindliche Haut und wird zur Behandlung von Rosazea eingesetzt. Ihre exfolierenden Eigenschaften können jedoch bei der Anwendung bei Patienten mit sehr empfindlicher Haut oder Ekzemen Trockenheit und Reizungen verursachen. In solchen Fällen wird empfohlen, Produkte mit Azelainsäure allmählich einzuführen und ihre Anwendung einzuschränken, wenn gleichzeitig andere aktive Inhaltsstoffe wie Retinoide verwendet werden.

DIE KONZENTRATION DER AZELAINSÄURE IN KOSMETISCHEN PRODUKTEN

Die Europäische Union betrachtet Azelainsäure als kosmetischen Inhaltsstoff, der ohne Beschränkungen in der Konzentration verwendet werden kann. In den USA ist Azelainsäure zur Behandlung von Akne (und Rosazea) zugelassen.

Die Konzentration von Azelainsäure in kosmetischen Produkten liegt in der Regel zwischen 5% und 20%.

Azelainsäure kann eine positive Wirkung auf die Haut haben, wenn sie in kosmetischen Produkten in geringen Konzentrationen von 3-10% enthalten ist. Sie wird im Allgemeinen auch bei sehr hohen Prozentzahlen (20–25%) gut vertragen und kann lange verwendet werden.

Bei einer Konzentration von 20% hat Azelainsäure eine ausgeprägte aufhellende Wirkung. Gleichzeitig sollte berücksichtigt werden, dass Produkte mit Azelainsäure in einer Konzentration von mehr als 10% ein höheres Risiko für Hautreizungen haben.

KOMBINATION VON AZELAINSÄURE MIT ANDEREN AKTIVEN KOMPONENTEN

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit funktioniert Azelainsäure gut in Kombination mit anderen Komponenten:

Salicylsäure besitzt keratolytische, seboregulierende, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Die Kombination mit Azelainsäure ist wirksam in Akne-Behandlungsprotokollen. Sie sorgt für die Normalisierung der Talgdrüsen, Korrektur von Hyperkeratose, verbessert das Hautmikrorelief, fördert die Erneuerung von Keratinozyten. Da Salicylsäure wie Azelainsäure keine photosensibilisierende Wirkung auf Melanozyten hat, kann eine solche Kombination unabhängig von der Jahreszeit in Verfahren verwendet werden.

Niacinamid ist ein leistungsstarker Regulator des Zellstoffwechsels. Es wirkt als Antioxidans und hilft, Entzündungen zu reduzieren. Die Kombination mit Azelainsäure ist wirksam gegen Hyperpigmentierung und im Kampf gegen Akne und Post-Akne, verbessert die Hautelastizität.

Schwefel + Azelainsäure ist eine wirksame Kombination in der Behandlung von Akne und Rosacea. Es hilft, Rötungen, Entzündungen zu reduzieren. Die Sebo-Norm Maske nutzt die Kraft von grünem Ton, angereichert mit einer Mischung aus Azelaicsäure, Schwefel, Kampfer und Pflanzenextrakten, um therapeutische Pflege für problematische Haut zu liefern. Diese einzigartige Formulierung bietet eine Reihe von Vorteilen, einschließlich absorbierender Eigenschaften, entzündungshemmender Wirkung, vasoaktiver Effekte, beruhigender Fähigkeiten, Porenstraffung und mattierender Eigenschaften, was zu einer klareren und gesünder aussehenden Haut führt. Bei regelmäßiger Anwendung bietet sie Demodex-Prophylaxe.

Hexylresorcinol potenziert die Wirkung von Säuren, blockiert die Synthese von Melanin. Die Kombination mit Azelainsäure bietet einen aufhellenden Effekt.

Kojisäure ist ein milder Inhibitor der Tyrosinase, hat eine antibakterielle, keratolytische Wirkung. In Kombination mit Azelainsäure kann sie effektiv in Programmen zur Korrektur von Hyperpigmentierung eingesetzt werden.

Glycin beruhigt die Haut, reduziert Rötungen und spendet der Haut Feuchtigkeit.

Potassium Azeloyl Diglycinate ist ein biologisch aktiver Komplex, der die Eigenschaften von Azelainsäure und der Aminosäure Glycin besitzt:

  • Entzündungshemmende Wirkung (blockiert 5-Alpha-Reduktase, unterdrückt die Aktivität der Talgdrüsen)
  • Antioxidative Wirkung (neutralisiert freie Radikale, verhindert die Bildung von reaktiven Sauerstoffspezies in Neutrophilen)
  • Hemmt Tyrosinase (reduziert die Melaninsynthese, korrigiert Hyperpigmentierung jeglichen Ursprungs)
  • Keratolytische Wirkung (stellt die normale Zellendifferenzierung in der Epidermis wieder her, glättet das Mikrorelief).

Dieser Komplex, zusammen mit Niacinamid, Hexylresorcinol und Salicylsäure, ist Bestandteil der 4-Synergy Brightening Cream, die zur umfassenden Behandlung von Akne und Rosazea sowie zur Korrektur von Hyperpigmentierung unterschiedlicher Herkunft empfohlen wird.

Glykolsäure hat ein geringes Molekulargewicht, was zur Penetration in die tieferen Hautschichten beiträgt, wo sie Feuchtigkeit speichert und zusätzlich die Haut befeuchtet. Sie besitzt keratolytische, antibakterielle, aufhellende und kollagenstimulierende Eigenschaften. In Kombination mit Azelainsäure ermöglicht sie eine Restrukturierung der Haut, eine solche Kombination ist ideal für die Korrektur und Prävention von Photoalterungsprozessen.

Retinoide binden an die Kernrezeptoren jeder Hautzelle, normalisieren deren Differenzierung. Die Erneuerung der Hautzellen führt zu einer Verbesserung von Farbe und Textur, strafft die Dermis, erhöht Turgor und Gewebeton. Eine Kombination von Retinoiden und Azelainsäure kann helfen, Akne und Post-Akne zu bekämpfen. Beide Komponenten in Synergie korrigieren Hyperpigmentierung jeglichen Ursprungs.

4-SYNERGY BRIGHTENING CREAM (4-SYNERGY AUFHELLUNGSCREME) – WIE WIRD SIE ANGEWENDET? (IN FRAGEN UND ANTWORTEN)

Wie oft am Tag?

Einmal am Abend, und um den Effekt zu verstärken, kann man es zweimal am Tag anwenden. Und wenn der UV-Index höher als 3 ist, dann ist LSF-Schutz am Morgen obligatorisch.

Ab welchem ​​Alter kann die Creme mit Azelainsäure angewendet werden?

Wir orientieren uns an klinischen Indikationen, es gibt keine Altersbeschränkungen.

Verursacht sie Gewöhnung?

Nein, es gibt nur psychologische Gewöhnung, wenn das Ergebnis bereits vorhanden ist, aber Sie noch mehr möchten.

Sollte die Creme mit Azelainsäure als Kurs verwendet werden?

Der minimal empfohlene Kurs ist 3 Monate, obwohl sie bei Bedarf kontinuierlich verwendet werden kann.

Kann die Creme bei Einnahme von systemischen Retinoiden verwendet werden?

Zu Beginn des Kurses ist es zulässig, Azelainsäure für 1-2 Monate zu verwenden, danach sollte sie durch Produkte ersetzt werden, die die Haut mehr befeuchten und ihr Lipidgleichgewicht wiederherstellen.

Welche Seren können mit der Creme “versiegelt” werden?

Absolut alle Seren aus der reNeo cosmetics! Und sogar ein Serum mit Retinol. Aber im Falle von Retinol achten Sie auf den aktuellen Zustand der Haut, es ist wichtig, es nicht zu übertreiben.

Ist es möglich, Azelainsäurecreme nach Peelings zu verwenden?

Wir beenden das Peeling-Verfahren immer mit LSF-Cremes. Aber für die Heimpflege verschreiben wir sicher eine Creme mit Azelainsäure.

Kann die Creme mit Azelainsäure bei einer Gesichtsreinigung verwendet werden?

Ja, dies wird zusätzliche antiseptische Wirkung bieten und das Risiko von Ausbrüchen nach der Prozedur verringern.

Mit was sollte die Creme zur Vermeidung unerwünschter Manifestationen NICHT kombiniert werden?

Diese Form und Konzentration von Azelainsäure schließen alle unerwünschten Manifestationen aus. Das Maximum ist ein leichtes Kribbeln während der Anwendung des Produkts für 1 Minute, was normal ist.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      NUR FÜR FACHKOSMETIKER*INNEN

      JETZT ANMELDEN UND ALS GESCHENK ERHALTEN:

      *fügen Sie ein Foto Ihres Diploms als Fachkosmetikerin

      Kostenloses Schulungs-Minipack Ihrer Wahl
      Kostenloser Versand
      ✔ 25 € Rabatt auf Erste Bestellung ad 200 €

      JETZT ANMELDEN

      You have selected the Ukrainian language. Do you want to be redirected to derma-series.ua, operating only in Ukraine?

      Willkommen bei dem professionellen Projekt für Fachkosmetiker:innen!
      Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.
      Vielleicht können wir Ihnen bei der Anmeldung helfen?

      protected by reCAPTCHA PrivacyTerms