Ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt von 27 europäischen Laboratorien. Innovation + Geld- und Zeiteinsparungen + kostenlose Schulung 24/7 = CLEVERE HAUTPFLEGE
PROFESSIONELLER SERVICE FÜR FACHKOSMETIKER:INNEN

Retinol Serum: Gut für Alle, Aber…

Um jegliche “Abers” zu vermeiden, lassen Sie uns die effektivsten Kombinationen und Schemata herausfinden!

WICHTIG!

  1. Retinol gibt es in verschiedenen Formen und Konzentrationen. Unsere Wahl ist das Granactive Retinoid 2% Komplex auf Basis des HPR-Retinoids der neuesten Generation als Teil des HPR-SERUM-Serums aus der reNeo cosmetics.
  2. Denken Sie immer an die Hautanpassung bei der Anwendung von Retinol-Serum – die Haut muss sich daran gewöhnen (detailliertes Anwendungsschema >>).

Wie führt man ein Retinol-Serum effektiv in eine Behandlung oder Heimpflege ein? Mit was kann es kombiniert werden?

Retinol + Feuchtigkeitspflege ✅

Der Prozess der beschleunigten Zellerneuerung geht mit dem Verlust von Feuchtigkeit einher, daher ist es sehr wichtig, den natürlichen Feuchtigkeitsfaktor der Haut bei der Verwendung von Retinol wiederherzustellen.
In der Behandlung: Verwenden Sie ein feuchtigkeitsspendendes Serum und eine Alginsäuremaske gemäß dem Protokoll, und tragen Sie nach der Einwirkung HPR-SERUM und Lipidenschutz auf. Dies ist physiologisch für die Haut, da die Lipidenschutzschicht das Verdunsten von Wasser von der Hautoberfläche verhindert und den Feuchtigkeitsverlust verhindert.
In der Heimpflege tragen wir das feuchtigkeitsspendende Serum morgens und abends an Tagen auf, an denen wir kein Retinol verwenden. Vergessen Sie nicht, es mit Creme zu bedecken.

Retinol + Vitamin C ✅

Der Prozess der Zellerneuerung geht mit der Freisetzung von freien Radikalen einher, und Vitamin C ist eines der leistungsstärksten Antioxidantien. Es ist auch an der Kollagensynthese beteiligt.
In der Behandlung: Vitamin C Serum wird unter einer aktiven Maske aufgetragen, und nach der Einwirkung tragen wir HPR-SERUM und Lipidenschutzcreme auf.
In der Heimpflege tragen wir das Vitamin C Serum morgens und abends an Tagen auf, an denen wir kein Retinol verwenden. Vergessen Sie nicht, es mit Creme zu bedecken.

Retinol + SPF-Creme ✅

Unter dem Einfluss von Retinol steigt die Empfindlichkeit gegenüber UV-Strahlen. Der tägliche Sonnenschutz verringert das Risiko von Hyperpigmentierung.
In der Behandlung sollten Sie nach dem Auftragen von HPR-SERUM immer Sonnenschutzmittel verwenden, es sei denn, die Behandlung erfolgt am Abend.
In der Heimpflege wird das Serum wie angegeben verwendet + Sonnenschutzmittel morgens und HPR-SERUM + Creme abends.

Retinol + manuelle Gesichtsreinigung ✅

Die Behandlung erhöht die Bioverfügbarkeit von Retinol, und Retinol wiederum reduziert die Talgproduktion und hilft, die Poren zu verengen.
In der Behandlung ist dies eine großartige Gelegenheit, die Haut mit Retinol vertraut zu machen, indem es sofort nach der Maske zur Porenverengung aufgetragen wird, bevor die endgültige Creme aufgetragen wird.
In der Heimpflege wird nach der Gesichtsreinigung (wenn HPR-SERUM bereits während der Behandlung aufgetragen wurde) empfohlen, die Anwendung für 1-2 Tage zu überspringen, um eine Erhöhung der Hautempfindlichkeit zu vermeiden und ihr die Möglichkeit zu geben, sich in Ruhe zu erholen.

In welchen Fällen ist es besser, die Verwendung von HPR-SERUM zu verschieben?

Retinol + Peelings ❌

Hohe Konzentrationen von Säuren verursachen unspezifische Entzündungen im Gewebe, zerstören Verbindungen zwischen Keratinozyten und erhöhen die Hautempfindlichkeit. Am Tag des Peelings und für weitere 1-2 Tage vor und nach der Behandlung wird empfohlen, Retinol in der Heimpflege auszuschließen.
Aber in der weiteren post-Peeling-Heimpflege ist die Kombination von Retinol und Säuren in kleinen Konzentrationen nur willkommen!
Niedrige Konzentrationen von Säuren und Enzymen erleichtern den Prozess der Zellerneuerung und helfen der Haut in Kombination mit Aminosäuren und Antioxidantien zu regenerieren. Es wird empfohlen, das Serum mit AHA&BHA (bis zu 15%) abends abwechselnd mit HPR-SERUM (allmähliche Anwendung nach dem Schema) zu verwenden oder HPR-SERUM mit einer Säurecreme zu “bedecken”.

Retinol + Schwangerschaft, Stillzeit ❌

Retinol hat eine hohe Bioverfügbarkeit und gelangt daher in geringen Konzentrationen in den Blutkreislauf, was sich negativ auf den Fötus oder ein stillendes Kind auswirken kann.

Retinol + aggressive Verfahren ❌

Die Anwendung von HPR-SERUM sollte 2 Wochen vor und nach der Verwendung von Lasergeräten und anderen Methoden, die die Integrität der Haut beeinträchtigen (Mikrodermabrasion, Mikronadel-RF, Microneedling), ausgeschlossen werden. Es ist notwendig, der Haut nach jeder Behandlung Zeit zur Erholung zu geben.

Retinol + orale Retinoide ❌

Eine übermäßige Konzentration von Retinol in den Geweben kann zu Retinoid-Dermatitis führen, die die Empfindlichkeit der Haut erhöht, persistentes Erröten, Brennen und intensives Schälen verursacht.
Wenn die Einnahme von oralen Retinoiden mit niedrigen Dosen von 10-20 mg beginnt, verursacht die erste Monatskombination von topischem und systemischem Retinol keine Nebenwirkungen, da die Konzentration der Substanz in den Geweben niedrig ist. Später sollte die topische Anwendung ausgeschlossen werden.
Nach einer Kur mit systemischen Retinoiden sollte Retinol zur Erhaltungstherapie in die Heimpflege aufgenommen werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wählen Sie Ihre Währung aus
scrolltop
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      NUR FÜR FACHKOSMETIKER*INNEN

      JETZT ANMELDEN UND ALS GESCHENK ERHALTEN:

      *fügen Sie ein Foto Ihres Diploms als Fachkosmetikerin

      Kostenloses Schulungs-Minipack Ihrer Wahl
      Kostenloser Versand
      ✔ 25 € Rabatt auf Erste Bestellung ad 200 €

      JETZT ANMELDEN

      You have selected the Ukrainian language. Do you want to be redirected to derma-series.ua, operating only in Ukraine?

      Willkommen bei dem professionellen Projekt für Fachkosmetiker:innen!
      Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.
      Vielleicht können wir Ihnen bei der Anmeldung helfen?

      protected by reCAPTCHA PrivacyTerms