Ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt von 27 europäischen Laboratorien. Innovation + Geld- und Zeiteinsparungen + kostenlose Schulung 24/7 = CLEVERE HAUTPFLEGE
 
0  0.00
PROFESSIONELLER SERVICE FÜR FACHKOSMETIKER:INNEN

Akne in Praxis der Kosmetiker:in

Akne in Praxis der Kosmetiker:in

Die Pilosebaceous-Struktur besteht aus einem Haarfollikel aus Vellushaar und einer Talgdrüse, die durch einen Gang verbunden sind, der bis zur Hautoberfläche reicht.
Fettige und problematische Haut:

  • Follikuläre Hyperkeratose
  • Überproduktion von Talg
  • Besiedlung durch Propionibacteriumacnes
  • Störung des Gleichgewichts der mikrobiellen Landschaft
  • Entzündung

Ätiopathogenetische Formen der Akne:

  • Gewöhnliche: Komedonal, Papulopustulös, Knotig
  • Besondere: Akne bei Neugeborenen und im Kindesalter, Akne inversa, Akne fulminans, Durch Endokrinopathien verursachte Akne, Akne tarda (Spätakne)

Die ätiopathogenetischen Formen der Akne: die am häufigsten auftretenden sind die komedonalen, papulopustulösen, nodulozystischen und spezielle Formen der Akne.
Morphologische Elemente bei Akne: zunächst offene Komedonen (schwarze Punkte) und geschlossene Komedonen.

Dann kommen entzündliche Veränderungen und die Vermehrung von Mikroorganismen hinzu, und wir sehen bereits Pusteln. Dann kann dieser Inhalt nekrotisch schmelzen, wir sehen Knötchen und Zysten, die für schwerere Formen der Akne charakteristisch sind.

Klinische Erscheinungsformen der Akne

  • keine Entzündungszeichen; Komedonen, offen und geschlossen, bis zu 10 Pusteln
  • papulöser Ausschlag, bis zu 10 Pusteln
  • ausgeprägte Entzündungszeichen, große Papeln, Pusteln
  • zystische und entzündliche Veränderungen, Pusteln

Die europäische Klassifikation empfiehlt, auf die Beurteilung der betroffenen Fläche zu achten.

0 – Saubere/fast saubere Haut – Kein/fast kein Ausschlag (Hyperämie, Hyperpigmentierung)
1 – Fast sauber, so gut wie kein Ausschlag – Ein paar offene und geschlossene Komedonen, ein paar Papeln
2 – Leichte Akne – Läsionsfläche weniger als die Hälfte des Gesichts, mehrere offene und geschlossene Komedonen, einige Papeln und Pusteln
3 – Mittelschwere Akne – Läsionsfläche mehr als die Hälfte des Gesichts, mehrere offene und geschlossene Komedonen, mehrere Papeln und Pusteln, ein Knötchen
4 – Schwere Akne – Betroffene Fläche – ganzes Gesicht, multiple Papeln, Pusteln, selten Knötchen
5 – Sehr schwere Akne – Schwere entzündliche Elemente, Knötchen

Wenn die Fläche des gesamten Gesichts und plus Läsionen auf der Brust und dem Rücken, ist es eine schwere Form der Akne und erfordert eine systemische Behandlung. Und bei sehr schwerer Akne kommt es zu Entzündungen, Akne-Knötchen, Post-Akne und Narbenbildung, die alle natürlich auch eine systemische Behandlung erfordern.

Ursachen

  • Genetische Veranlagung
  • Peripherer Hyperandrogenismus
  • Störung der angeborenen Immunität

Was sind die Gründe für solche Zustände? Peripherer Hyperandrogenismus bezieht sich auf eine echte Erhöhung der Androgenhormonspiegel.

Diagnose

  • Ausführliche Anamneseerhebung (Dauer des Prozesses, Anzeichen von Hyperandrogenismus, genetische Vererbung, Begleiterkrankungen)
  • Konsultation der beteiligten Fachärzte (Gynäkologe, Endokrinologe)
  • Labordiagnostik (allgemeine Blutanalyse, biochemische Analyse, Untersuchung des endokrinen Systems)

Dermatologe VS Kosmetologe

Systemisch – Verabreichung von Medikamenten per os, intravenöse Verabreichung – Vom Arzt verschrieben
Topisch – alle topischen Mittel, Behandlungen – Empfohlen von der Kosmetikerin

Grundlagen der Aknebehandlung

  • Eindämmung von Entzündungen
  • Verhinderung der Bildung neuer pathologischer Elemente
  • Korrektur von Post-Akne
  • Vorbeugung gegen Wiederauftreten Therapie

Verringerung der Entzündung

Systemische und topische Präparate

  • Retinoide
  • AHAs und VHAs
  • 5-Alpha-Reduktase-Blocker
  • Schwefel und Zink
  • Niacinamid
  • Benzoylperoxid

Retinoide

GRANACTIVE RETINOID 2% (HPR Retinoid)

  • Retinoid der neuesten Generation – Retinsäureester. Wird nicht in Retinaldehyd und Retinsäure umgewandelt
  • Bindet an die Retinoid-Rezeptoren der Hautzellen
  • Reguliert die Übertragung der genetischen Information von der DNA auf die RNA, stimuliert die Synthese von Kollagen und feuchtigkeitsspendenden Glykosaminoglykanen

HPR SERUM mit Granaktivem Retinoid 2%

  • Beseitigt das Auftreten von Akne und akneähnlichen Hautausschlägen.
  • Reduziert die Hyperkeratose.
  • Normalisierung der Keratinisierungsprozesse, verhindert das Anhaften von Hornschuppen, die die Poren verstopfen können.
  • Reduziert die Talgsynthese, normalisiert die Proliferation der Talgdrüsen, da die Zellen der Talgdrüse, die den Keratinozyten ähnlich sind, Rezeptoren für Retinol im Zellkern haben.
  • Es hat eine entzündungshemmende Wirkung, blockiert oxidative Stressreaktionen im Gewebe, erhöht die lokale zelluläre Immunität der Haut.

AHAs und BHAs

  • Beseitigung von Hyperkeratose
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Antibakterielle Eigenschaften
  • Reduzierung des Sebums

Mandelsäure
Glykolsäure
Salicylsäure
Azelainsäure

PEEL-EXPERT LIGHT

  • glättet sanft das Mikrorelief
  • beschleunigt die Regeneration des Gewebes
  • versorgt die Haut mit Antioxidantien
  • stimuliert die Verdickung der Haut
  • spendet Feuchtigkeit durch Anreicherung des NMF der Epidermis

pH 3,3 Gel
Mandelsäure 15%, Glykolsäure 6%, Milchsäure 5%, Salicylsäure 1,5%, Arginin, Allantoin

PEEL-EXPERT M

  • Nivellierung des Mikroreliefs der Haut
  • Beseitigung von Hyperkeratose und übermäßiger Talgabsonderung
  • Beseitigung der epidermal eingebetteten Hyperpigmentierung

рН 1,9 Gel
Mandelsäure 40%

RENEWING ENZYM AHA SERUM

  • Glykolsäure, Keratolin, Himbeer-Extrakt

Täglich anwenden nachts, nach der Reinigung der Haut als als Vorbereitung

PRE-PEEL LOTION

  • Glykolsäure, Salicylsäure, Milchsäure, Phytinsäure, Alkohol

Wird zur Entfettung bei Schälvorgängen verwendet
pH 4.0

5-Alpha-Reduktase-Blocker

АС.NET™ – ist in Europa führend in der dermatologischen Behandlung von fettigen Hautproblemen.
Oleanolsäure:

  • hemmt die Wirkung der 5-alpha-Reduktase
  • blockiert die Synthese von Prostaglandinen, reduziert die leukozytäre Infiltration
  • hat antimikrobielle Eigenschaften gegen Propionibacterium acnes

Nordihydroguajaretsäure:

  • hat entzündungshemmende Eigenschaften
  • ist ein Hemmstoff des Proteinstoffwechsels im Golgi-Komplex
  • ist ein starkes Antioxidans

TOTAL OIL-CONTROL SERUM

  • Löst alle 4 Probleme fettiger Haut
  • Wirksamer Schutz gegen bakterielles Wachstum
  • Reduziert die Aktivität der 5-alpha-Reduktase um 68%
  • Trocknet die Haut NICHT aus

AC.NET™ (3%); Rotalgenextrakt; Salicylsäure; Aloe Vera

SCHWEFEL

  • hat eine keratolytische Wirkung
  • hat eine starke entzündungshemmende Wirkung, hemmt die Entzündungsmediatoren und reduziert die Lipidperoxidation
  • hat eine anti-vodemadekosische Wirkung
  • beteiligt sich aktiv an der Synthese des Bindegewebes, stimuliert die Regenerationsprozesse

ZINKOXID

  • antiseptische Wirkung
  • trocknende Wirkung
  • natürlicher UV-Filter

NIACINAMID

  • wasserlösliche Form des Vitamins B3
  • hat eine entzündungshemmende Wirkung durch Hemmung der 3-5-cAMP-Phosphodiesterase-Aktivität
  • hemmt die Triglycerid-Synthese in den Sebozyten
  • fördert die Erhöhung der Anzahl der Ceramide in der Epidermis

Verhinderung der Bildung neuer pathologischer Elemente

  • Reinigungen
  • Peelings
  • Seboregulierende Behandlungen

Antiretrovirale Therapie

  • Regelmäßige Behandlungen in der Praxis der Kosmetikerin
  • Pflege zu Hause

Komplexes Programm zur Korrektur von fettiger und problematischer Haut

6-8 Behandlungen, Intervall (Zeitlicher Abstand): 5-7 Tage
Klinisches Bild:

  • Überschüssiger Talg
  • Offene +/geschlossene Komedonen
  • Vergrößerte Poren
  • Einzelne entzündliche Elemente
  • Postakne

Behandlungsprogramm:

  1. Seboregulierende Behandlung
  2. Peel Expert Light/M-Peeling-Behandlung
  3. Seboregulierende Behandlung mit Gesichtsreinigung
  4. Peel Expert M
  5. Peel Expert M/Shine Peeling-Behandlung
  6. Peel Expert Shine Peeling-Behandlung
  7. Peel Expert Shine Peeling-Behandlung

SEBOREGULATORISCHES PFLEGEPROGRAMM MIT REINIGUNG

  1. Reinigung P171 Ultra-norm cleansing gel, P175 Ultra-norm cleansing tonic
  2. P200 Soft-peeling enzyme mask für 10 Minuten, mit Wasser abspülen
  3. P100 Deep cleansing jelly mask für 15 Minuten unter einer Folie. Mechanische Reinigung, antiseptische Behandlung
  4. P176 Total oil control serum + Fleckenbehandlung – P213 Local SOS solution
  5. P212 Sebo-norm mask – 15 Min., mit Wasser abspülen
  6. Gezieltes Serum
  7. Augencreme – Р204 Matrix eye cream
  8. Finishing Creme – P221 Lipid balancing light cream oder H218 Sun-block emulsion SPF50

Optionen für die Kombination von Peel Expert-Peelings mit der Gesichtsreinigung

Fettige Haut

1. Zur Erleichterung der Gesichtsreinigung VOR der Anwendung der Deep Cleansing Jelly Mask – P100

Peel Expert Peeling-Protokoll + talgregulierende Behandlung mit Reinigung

  1. Reinigung P171 Ultra-norm cleansing gel
  2. 10-minütige Maske Р200 Soft-peeling enzyme mask, dann abspülen
  3. Vor-Peeling-Lotion M303 Pre-peel lotion AHA&BHA.
    М304 Peel-Expert Light / М – Einwirkzeit 3-5 Min.
    Neutralizer M311, dann mit Wasser abspülen
  4. P100 Deep cleansing jelly-mask – für 15 min unter den Film legen. Mechanische Reinigung durchführen, Behandlung mit Antiseptikum. Punktuelle Behandlung – P213 Local SOS solution
  5. Р212 Sebo-norm mask – 15 Min., mit Wasser abwaschen
  6. P176 Total oil control serum
  7. Р204 Matrix eye cream
  8. Finishing cream P221 Lipid balancing cream oder Н218 Sun-block emulsion SPF50

2. Zur Desinfektion NACH der Gesichtsreinigung, das Peeling vorher auftragen Sebo-norm mask – P212

  • Wenn die Haut empfindlich ist, Anzeichen von Austrocknung, Couperose verwenden wir Peel-Expert Ligh Protokoll – M304
  • Wenn die Haut dicht ist, nicht empfindlich – Peel-Expert M – M310

Peel Expert Peeling-Programm + talgregulierende Behandlung mit Reinigung

  1. Reinigung P171 Ultra-norm cleansing gel
  2. Р200 Soft-peeling enzyme mask für 10 Minuten, dann abspülen
  3. P100 Deep cleansing jelly-mask für 15 Minuten unter einer Folie. Mechanische Reinigung durchführen.
  4. Vor-Peeling-Lotion M303 Pre-peel lotion AHA&BHA.
    М304 Peel-Expert Light / М – Einwirkzeit 3-5 Min.
    Neutralizer M311, dann mit Wasser abspülen
  5. Р212 Sebo-norm mask – 15 Min., mit Wasser abspülen
  6. Augencreme P176 Total oil control serum
  7. Р204 Matrix eye cream
  8. Abschlusscreme P221 Lipid balancing light cream oder Н218 Sun-block emulsion SPF50

HÄUSLICHE PFLEGE FÜR FETTIGE PROBLEMHAUT

Unterstützende Therapie

  • Seboregulatorische Pflege
  • Vorbeugende Reinigung des Gesichts
  • Oberflächliche Peelings einmal im Monat
  • Tägliche Pflege zu Hause
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      NUR FÜR FACHKOSMETIKER*INNEN

      JETZT ANMELDEN UND ALS GESCHENK ERHALTEN:

      *fügen Sie ein Foto Ihres Diploms als Fachkosmetikerin

      Kostenloses Schulungs-Minipack Ihrer Wahl
      Kostenloser Versand
      ✔ 25 € Rabatt auf Erste Bestellung ad 200 €

      JETZT ANMELDEN

      You have selected the Ukrainian language. Do you want to be redirected to derma-series.ua, operating only in Ukraine?

      Willkommen bei dem professionellen Projekt für Fachkosmetiker:innen!
      Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.
      Vielleicht können wir Ihnen bei der Anmeldung helfen?

      protected by reCAPTCHA PrivacyTerms